Artusan NEM® ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit teilhydrolisierter Eierschalenmembran NEM® und Mangan.

Artusan NEM Verpackung

Vorteile von Artusan NEM®

  • Mangan trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel und zur Erhaltung normaler Knochen und Bindegewebsbildung bei
  • Teilhydrolisierte Eierschalenmembran enthält gelenk- und knorpelidentische Substanzen
  • 1x täglich 1 Kapsel
  • Die Kapseln von Artusan NEM® sind frei von Konservierungsmitteln, Gluten und Laktose.
Jetzt 10 Tage testen!

Natürliche Eierschalenmembran NEM®

Die flexible Haut zwischen Ei und Eierschale nennt man Eierschalenmembran. Sie schützt das Ei vor Keimen und vor dem Verlust von Feuchtigkeit. Ausserdem ermöglicht sie den Gasaustausch von Sauerstoff und CO2 zwischen innen und aussen.

Die Eierschalenmembran enthält gelenk- und knorpelidentische Substanzen wie z.B. Glucosamin, Chondroitin, Hyaluronsäure und Kollagen. Zur Herstellung von Artusan NEM® wird die natürliche Membran in kleinere Teilchen gespalten (Teilhydrolyse) und so dem Körper besser verfügbar gemacht.

Eierschalenmembran: Wirkung seit der Antike bekannt

In der Nahrungsmittelindustrie fällt jedes Jahr tonnenweise Abfall von Eierschalen an. Der Wunsch diese sinnvoll zu nutzen, war der Auslöser zur Erforschung der Eierschalenbestandteile.

Das Wissen um den gesundheitlichen Nutzen der Eierschalenmembran ist kein moderner Trend, sondern beruht auf altem heilkundlichem Wissen. Bereits in der Antike wurde in der chinesischen Medizin die Eierschalenmembran bei gesundheitlichen Beschwerden angewendet.

Forscher bestätigten in jüngster Zeit die gesundheitlichen Vorteile der Eierschalenmembran und entwickelten aus der vergeudeten Ressource ein starkes, aus einem Naturprodukt hergestelltes Nahrungsergänzungsmittel z.B. zur Unterstützung der Gelenke.

Patentiertes  und umweltfreundliches Herstellverfahren

Natürliche Eierschalenmembran (NEM®) werden in einem einzigartigen und deshalb patentierten Verfahren physikalisch gespalten. Diese physikalische Teilhydrolyse ist umweltfreundlich und unterscheidet sich von der sonst üblichen chemischen Hydrolyse.

Zahlreiche Untersuchungen beweisen den bewährten gesundheitlichen Nutzen von Eierschalenmembran (NEM®) auch klinisch. Diese Untersuchungen beziehen sich ausschliesslich auf die speziell mittels Teilhydrolyse hergestellte Eierschalenmembran NEM®.

Logo NEM

Achten Sie auf dieses geschützte Label. Es gibt Ihnen den Hinweis, dass  in diesem Produkt die nach dem patentiertem Verfahren gewonnene natürliche Eierschalenmembran NEM® enthalten ist.

Mangan

Das Spurenelement Mangan kommt im Körper nur in geringen Mengen vor, hat aber zentrale Funktionen im Bezug auf Knochen, Bindegewebe und Stoffwechsel.

Mangan ist ein essentieller Co-Faktor von mehr als 50 Enzymen im Körper.

Unter anderem ist das Spurenelement Mangan beteiligt bei der Bildung von Kollagen und Mucopolysacchariden für den  Knorpel- und Knochenaufbau.

Verzehrempfehlung

Erwachsene und Kinder über 12 Jahren: 1 mal täglich 1 Kapsel vor dem Essen mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

Zutaten

Teilhydrolisierte Eierschalenmembran 80% (Herkunft USA), Überzugsmittel: Hydroxypro­pylmethylcellulose (Kapselhülle), Mangansulfat, Stabilisator: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren.

Nährwertangaben
Tagesportion
1 Kapsel
NRV*
Teilhydrolisierte
Eierschalenmembran
500mg
Mangan 2,0mg 100%

*NRV-Nährstoffbezugswert
1 Artusan NEM® Kapsel enthält 100% des Nährstoffbezugswertes an Mangan

Besondere Hinweise

Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Personen mit einer Überempfindlichkeit gegen Eiproteine sollten das Produkt nicht einnehmen. Nahrungsergän­zungsmittel können nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie gesunde Lebensweise dienen.

Fragen und Antworten

Was ist Artusan NEM®?

Artusan NEM® ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Kapselform mit dem natürlichen Inhaltsstoff Eierschalenmembran. Die Eierschalenmembran ist das dünne Häutchen, was beim Pellen eines Eis innen auf der Eierschale sitzt. Die Eierschalenmembran enthält gelenk- und knorpelidentische Substanzen wie z.B. Glucosamin, Chondroitin, Hyaluronsäure und Kollagen.

Wie nehme ich Artusan NEM® ein?

Am besten nehmen Sie Artusan NEM® 1 mal täglich vor einer Mahlzeit mit etwas Flüssigkeit ein.

Wie lange muss ich Artusan NEM® nehmen?

Wir empfehlen mindestens eine Monatspackung, wobei Sie darauf achten sollten kontinuierlich und täglich eine Kapsel zu nehmen.

Was passiert, wenn ich eine Dosis auslasse?

Das ist nicht so schlimm. Allerdings ist eine regelmässige und kontinuierliche Aufnahme empfehlenswert.

Was passiert wenn ich überdosiere?

Eine unabhängige Expertengruppe, die durch Ausbildung und Erfahrung zur Bewertung der Sicherheit von Lebensmitteln und Lebensmittelzutaten qualifiziert ist, hat durch wissenschaftliche Verfahren festgestellt, dass die beabsichtigte Verwendung von NEM® als Lebensmittelzutat allgemein als sicher anerkannt ist (GRAS). Die zulässige tägliche Aufnahme (Acceptable Daily Intake, ADI) ist die bestimmte Höchstmenge der Substanz, die täglich ohne bekanntes Risiko konsumiert werden kann. ADI für NEM® beträgt 200 mg/kg/Tag, was etwa 14 Gramm pro Tag für einen 70 kg Erwachsenen entspricht. Mangan ist für die meisten Erwachsenen bei Einnahme durch den Mund in Mengen von bis zu 11 mg pro Tag gleich sicher. Menschen, die Schwierigkeiten haben, Mangan aus dem Körper zu entfernen, wie z.B. Menschen mit Lebererkrankungen, können Nebenwirkungen haben, wenn sie weniger als 11 mg pro Tag einnehmen.